Unser Taufgottesdienst am 14. August 2016

2016_08_taufeWer am 14. August im Laufe des Vormittages und frühen Nachmittages am Bolzplatz in der Kühnhaide zwischen Hainweg und Blumenweg vorbeikam, bemerkte Ungewöhnliches: Ein mobiler Swimming-Pool wurde aufgebaut und gefüllt, davor Bänke und Stühle in einem Halbkreis angeordnet.

Das waren die Vorbereitungen für einen Tauf-Gottesdienst der Freien Christengemeinde im „Open-Air-Modus“. Gemeinsam feierten wir an diesem Tag, dass 3 Menschen ein neues Leben in der Nachfolge Jesu Christi begonnen haben. Symbolisiert wird das durch Untertauchen im Wasser (das alte Leben ist vergangen) und Wiederauftauchen (der Beginn eines neuen Lebens in der Kraft Jesu). Es ist ein Bekenntnis für jeden – Jesus lebt und ist auch heute noch DIE Antwort auf wichtige Fragen nach dem Sinn unseres Lebens und unserer Zukunft.

So feierten wir ein fröhliches Fest mit den Getauften und unseren Gästen. Jeder, der zufällig vorbeikam, war ebenfalls herzlich eingeladen zu anschließendem Kaffeetrinken, Gesprächen und Spielen.

Besonderen Dank möchten wir der Gemeinde Hartmannsdorf sagen, die uns für diesen Nachmittag den Platz zur Verfügung stellte, sowie den anliegenden Nachbarn, die uns zum allergrößten Teil Verständnis und Entgegenkommen für diesen Anlass zeigten.